Liebes Brautpaar!

Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, kirchlich zu heiraten und damit Ihre Ehe bewusst unter Gottes Segen zu stellen. Gottes Segen und Gottes Begleitung in der Ehe ist sein Geschenk an uns. Das große Fest muss gut geplant sein, Vieles muss bedacht und organisiert werden. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, haben wir Ihnen hier wichtige Informationen zu Ihrer kirchlichen Trauung zusammengestellt:


Die Vorbereitung des Traugottesdienstes

Vorfreude:
Freuen Sie sich auf Ihre Trauung! Es wird ein schöner und besonderer Gottesdienst für Sie. Seien Sie ganz entspannt, denn wir Pfarrer holen Sie vor der Kirche ab und werden Sie sicher durch den Gottesdienst führen. Sie brauchen im Gottesdienst an nichts zu denken. Alles, was Sie im Gottesdienst tun sollen, werde wir Ihnen sagen. Ihre einzige Aufgabe im Traugottesdienst (außer zu genießen) ist, dass Sie zum Trauversprechen aufstehen und sagen "Ja, und Gott helfe mir" und dass Sie sich dann die rechte Hand geben. Aber selbst das werden wir Ihnen im Traugottesdienst sagen.

Anmeldung der Trauung, Datum und Uhrzeit der Trauung:
Für die Anmeldung zur Trauung gibt es ein Formular. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und leiten es an das Gemeindebüro weiter. Den Ort, Datum und Uhrzeit sprechen Sie bitte frühzeitig und verbindlich mit uns Pfarrern ab.
 
Traugespräch:

Einige Wochen vor Ihrer kirchlichen Trauung führen wir mit Ihnen ein Traugespräch. In diesem Traugespräch bereiten wir die Trauung gemeinsam vor und klären alle Details des Traugottesdienstes. Bitte kommen Sie für die Terminvereinbarung des Gespräches frühzeitig auf uns als Pfarrer zu.
 

Anfrage kirchliche Trauung

Kirche

* Angaben werden benötigt

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.