Kirchen(wieder)eintritt

Sie können bei uns in den Pfarrämtern (wieder) in die Kirche eintreten.
Wir freuen uns, wenn Sie (wieder) in die Kirche eintreten und Teil unserer Kirchengemeinde werden. Wir Pfarrer stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und begleiten Sie auf dem Weg (zurück) in die Kirche. Bei einem Gespräch besprechen wir zusammen, wie Sie in die Kirche (wieder) eintreten. Neben dem Ausfüllen eines Formulars werden wir Ihnen dann erklären, wie genau eine Aufnahme in die Kirche im Gottesdienst oder im Anschluss an den Gottesdienst im kleinen Kreis aussehen kann. Kommen Sie einfach bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Für den Eintritt benötigt es keine formalen Voraussetzungen. Es ist aber hilfreich, wenn Sie Ihre Taufbescheinigung mitbringen oder wenigstens Informationen zu Ihrem Taufdatum oder Ihrem Taufort. Falls Sie schon Kirchenmitglied waren, wäre es hilfreich, wenn Sie uns sagen können, wann Sie ausgetreten sind. 

Die Ev. Landeskirche in Württemberg hat auch die Möglichkeit geschaffen, telefonisch in die evangelische Kirche zurückzukehren.
Das Eintrittstelefon erreichen Sie kostenlos unter der Nummer 0800 / 8138138. Es ist momentan montags und mittwochs von 9.00 - 17.00 Uhr besetzt.
Pfarrerin Isabelle Fries oder Pfarrer Thorsten Eißler werden mit Ihnen sprechen. Danach bekommen Sie und das zuständige Pfarramt an Ihrem Wohnort die notwendigen Formulare zugesandt.
Wer nicht getauft ist, oder in einer anderen Kirche getauft wurde und nun zur evangelischen Kirche gehören möchte, erhält über das Eintrittstelefon die nötigen Informationen und den Kontakt zum zuständigen Gemeindepfarramt. Die Wiedereintrittstelle erreichen sie auch per Mail: Eintrittdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Infobroschüre der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zum Kirchen(wieder)eintritt: Download

 

 

Kirchen(wieder)eintritt

* Angaben werden benötigt

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.