Qualifizierungskurs Sterbebegleitung für Ehrenamtliche

Wollen Sie sich mit den Themen Sterben, Tod und Trauer auseinandersetzen und sterbende Menschen und deren Angehörige begleiten?

In dem 100 Stunden umfassenden Kurs an fünf Wochenenden und 12 Abenden im Zeitraum von September 2020 bis April 2021 geht es unter anderem um den Umgang mit unserer eigenen Endlichkeit, Kraftquellen, Wahrnehmung und Gesprächsführung.

20 Stunden Praktikum dienen der Vertiefung des Gelernten. Der Kurs schließt mit einem Beauftragungsgottesdienst am 18. April 2021 um 10 Uhr in der Martinskirche.
Sabine Horn, Leiterin der Geschäftsstelle der Ökumenischen Hospizinitiative Ludwigsburg und Pfarrer Friedhelm Nachtigal werden diesen Kurs gemeinsam leiten.

Näheres finden Sie auf den Flyern, die in den Gemeindehäusern ausliegen.

Auf Grund von Zuwendungen durch Dritte ist der Kurs für die Teilnehmenden kostenlos.

Ein Informations- und Vorbereitungsabend findet am Mittwoch, dem 16. September 2020 um 18 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses Großbottwar statt.

Bitte melden Sie sich dazu vorher per Telefon oder Mail bis zum 14. September 2020 bei Pfr. Nachtigal oder Diakon Hessenauer an!