Konfirmanden

Konfirmationen 2019:

12.05.2019, 10.00 Uhr
Konfirmation in der Michaelskirche in Winzerhausen für Konfirmanden/Konfirmandinnen aus Winzerhausen

19.05.2019, 10.00 Uhr
Konfirmation in der Martinskirche Großbottwar für alle aus dem Pfarrbezirk Martinskirche (Ortskern, Teufeläcker, Kellersrain, Oberstenfelder Straße, Heilbronner Straße) sowie Sauserhof, Hof und Lembach

26.05.2019, 10.00 Uhr
Konfirmation in der Martinskirche Großbottwar für alle aus dem Pfarrbezirk Michaelskirche (Wohngebiete Braunersberg und Holderstock

Konfirmandenanmeldung für die Konfirmation 2019 für alle Konfirmanden:
Dienstag, 05.06.2018, 19.30 Uhr im Gemeindehaus Großbottwar
Kinder, die nach den Sommerferien die 8. Klasse besuchen, können zum Konfirmandenunterricht angemeldet werden. Wir bitten alle Eltern und die anzumeldenden Jugendlichen zur Konfirmandenanmeldung zu kommen.
Für Kinder, die nicht in Großbottwar getauft wurden, bitte einen Taufnachweis mitbringen.

Am Samstag, 23.06.2018, 10.00 Uhr ist Kennenlern-Samstag der Konfirmanden.
Am Sonntag, 24.06.2018, 08.45 Uhr ist Konfirmandenfrühstück mit den Eltern und anschließend Vorstellung der Konfirmanden im Gottesdienst.

SAMSTAG, 20.01.
Konfitag „love, love, love…“
14.00 Uhr im Gemeindehaus Großbottwar

Konfirmandenunterricht

mittwochs ab 15.15 Uhr im Gemeindehaus Großbottwar

Informationen
Zum Konfirmandenunterricht 2017/18 in Großbottwar und Winzerhausen

Liebe Eltern und liebe Paten,

im Konfirmandenunterricht (KU) begleiten wir, ein Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen, die Jugendlichen ein Stück auf dem Weg des Glaubens. Unser Ziel dabei ist, dass sie am Ende nicht nur mehr wissen, sondern ihren Lebensweg in Freundschaft mit Gott und mit einem fröhlichen Ja zum Glauben an Jesus Christus weiter gehen.

Für die als Kind getauften ist der KU der nachgeholte „Taufunterricht“. Alle die nicht in Großbottwar/Winzerhausen getauft wurden, bitten wir einen Taufnachweis vorzulegen.
Wer noch nicht getauft wurde, für den ist der KU die Vorbereitung auf die Taufe, die im Konfirmationsgottesdienst vollzogen wird.

Die Teilnahme am KU ist freiwillig und wird mit einer verbindlichen Anmeldung bestätigt.
Wer teilnimmt ist verpflichtet alle Termine wahrzunehmen. Im Krankheitsfall bitten wir um eine schriftliche Benachrichtigung. Bei einer evtl. anderen Verhinderung sollte vorher um Befreiung gebeten werden. Unentschuldigtes Fehlen akzeptieren wir nicht.
Abmeldung im Pfarrbüro Tel. 1384 oder per Mail.

Der KU hat im Wesentlichen drei Säulen:
Der Konfirmandenunterricht Mittwoch nachmittags, 15:15 – 17:00 Uhr, Aktionen und Gottesdienste.
Bitte ermöglichen Sie Ihrem Kind nicht nur die Beteiligung am Gottesdienst und Leben der Gemeinde, sondern unterstützen Sie es, indem Sie sich zusammen mit Ihrem Kind selbst einbringen.
Bitte helfen Sie auch beim Auswendiglernen des Lernstoffes, den wir auf die unbedingt notwendigen Stücke reduziert haben.

Die Konfirmationsgottesdienste 2018 sind:
• Winzerhausen 22.04.2018, 10.00 Uhr
• Martinskirche 1 29.04.2018, 10.00 Uhr
• Martinskirche 2
+Wohngebiete Braunersberg+Holderstock 06.05.2018, 10.00 Uhr

Für die gemeinsame Zeit benötigen wir:
Eine Bibel. Die Jugendlichen bekommen sie als Geschenk von der Kirchengemeinde.
Auch das restliche Arbeitsmaterial, außer Schreibzeug u.s.w. wird von uns besorgt.
Wir bitten um eine Selbstbeteiligung von 20 €. Bitte gleich oder spätestens am Kennenlerntag 01.07.2017 bezahlen.
Ein Gesangbuch.
Für die Konfirmandenfreizeit erbitten wir eine Eigenbeteiligung von 80 €. Davon sind 10,- € sofort mit der Anmeldung zum Konfirmandenunterricht zu entrichten.
Bei schwierigen finanziellen Gegebenheiten beteiligt sich die Kirchengemeinde gerne mit einem Zuschuss an den Auslagen. Bitte sprechen Sie uns an.

Außerdem brauchen wir Ihr Gebet. Denn bei all unseren Bemühungen sind wir auf die Gnade und den Segen Gottes angewiesen. Bitte helfen Sie deshalb durch Ihre Fürbitte für die jungen Menschen mit, dass sie in dieser Zeit fröhlich ihren Weg gehen können und zu einem eigenen Glauben finden.

Mit herzlichen Segenswünschen für eine gute Konfirmandenzeit für Ihr Kind und für Sie selbst
im Namen des Konfi-Teams
Johanna Kull, Jugendreferentin